L A N D S C H A F T S V E R B A N D     S T A D E :   S C H R I F T E N R E I H E

Landschaftsverband Stade

Kirchenführer für das Elbe-Weser-Dreieck:

Von A wie Ahausen bis Z wie Zeven

66 Kirchen im Elbe-Weser-Raum stellen sich vor:


„Orte der Besinnung - Suchen. Entdecken. Erleben“

Orte der Besinnung - Kirchenführer für das Elbe-Weser-DreieckUnter diesem Motto ist erstmals ein Kirchenführer für den Sprengel Stade erschienen, der die Landkreise Cuxhaven, Stade, Rotenburg, Osterholz-Scharmbeck und Verden sowie Bremerhaven umfasst. Touristen, aber auch Ortskundige werden eingeladen, die reiche Kirchen- und Kulturlandschaft zwischen Elbe und Weser mit Hilfe dieser umfangreichen Broschüre zu erkunden.

Auf rund 160 Seiten sind in diesem Kirchenführer über 60 Kirchen in Wort und Bild zu entdecken. In anschaulichen Texten wir über die Entstehung und Ausstattung der sakralen Bauten berichtet, Farbfotos zeigen die „Sehens-Werte“ der Kirchen und in speziellen Rubriken sind die Öffnungszeiten der jeweiligen Gebäude zu finden. Darüber hinaus weist der Kirchenführer auf besondere Anlässe in den jeweiligen Kirchengemeinden hingewiesen.

Kurze Einführungen über die wechselreiche Kirchengeschichte des Sprengels sowie die kulturelle Entwicklung in den ehemaligen Herzogtümern Bremen und Verden geben Einblick in die Geschichte der Landschaft zwischen den beiden Strömen. Die einmalige Orgellandschaft im Norden Deutschlands wird vorgestellt und die ausführliche Karte im Innenteil macht es leicht, die beschriebenen Kirchen schnell zu finden.

Herausgegeben wird der Kirchenführer von der Öffentlichkeitsarbeit im Sprengel Stade, dem Landschaftsverband der ehemaligen Herzogtümer Bremen und Verden sowie Kirche im Tourismus. Er kostet 4,50 Euro und ist bei den beteiligten Kirchengemeinden bzw. Kirchenkreisen zu beziehen oder über den Buchhandel unter der ISBN-Nr. 3-931879-29-1.


NÄHERES:  Landschaftsverband Stade, Im Johanniskloster, 21682 Stade, Telefon (04141)46300, Fax: (04141)47163, (www.landschaftsverband-stade.de), Bestellungen auch per
.


SEITENANFANG


SEITE SCHLIESSEN