L A N D S C H A F T S V E R B A N D     S T A D E :   P L A T T D E U T S C H


Landschaftsverband Stade: Autoren plattdeutscher Stücke aus dem
Elbe-Weser-Dreieck:

Marie-Luise Hoppe



geboren am 21.06.1936 in Tarmstedt,
Pfarrfrau in Oyten bis 1961,
in Wanna bis 1979 und
in Wietzen bis 1992,
dann wieder wohnhaft in Wanna.
Besondere Interessen: Musik, Organistendienst und Leitung eines Singkreises.
Seit 1986 tätig in der „Nienburger Gedichte-Werkstatt“.
Seit 1994 Berichte über Wannaer Dorfgeschichte(n).
Seit 2000 Mitglied im „Schrieverkring der Männer vom Morgenstern“.



SEITENANFANG


SEITE SCHLIESSEN